LÖMI GmbH

Baumschulweg 1
63762 Grossostheim
Germany

Tel.: +49 6026 99622-0
Fax: +49 6026 99622-30


Aktuelles von LÖMI

18.03.2020

Große Industrie-Anlage RWA-3000 ausgeliefert

Große Industrie-Anlage RWA-3000 ausgeliefert

LÖMI hat eine weitere 3.000-Liter-Industrieanlage in die chemische Industrie ausgeliefert.

Die Anlage wurde speziell an die Erfordernisse des Kunden angepasst. Normalerweise wird eine LÖMI-Lösemittel-Rückgewinnungsanlage dafür verwendet, aus einem Gemisch eines einzigen Lösemittels mit einer oder mehreren Feststoff-Verunreinigungen dieses eine Lösemittel aufzubereiten. Das Lösemittel wird destilliert, die Rückstände werden anschließend als Abfall aus der Anlage ausgetragen.

Für diesen Kunden haben wir unsere Anlage dahingehend modifiziert, dass er damit sein tatsächliches Produkt herstellen kann: Ethanol und Wasser werden mit mehreren festen Inhaltsstoffen gemischt und danach in der LÖMI-Anlage erhitzt und kontinuierlich gerührt. Wir haben außerdem einen Vorabscheidebehälter installiert, wodurch die Anlage hintereinander das Ethanol und in einem weiteren Schritt das Wasser destillieren kann. Die zurückbleibende Feststoffmasse ist das tatsächliche Produkt unseres Kunden, welches dann aus der Anlage entfernt und weiterverarbeitet wird.

Ein Dank geht an unser Konstruktions- und Fertigungs-Team, von dem Sie einen Teil auf dem Foto sehen – klasse Arbeit!

< Newsübersicht

Druckversion Druckversion

Ansprechpartner
José M. Dias Fonseca
Dipl.-Ing. (FH)
Christian Ferreira Marques
Dipl.-Ing. (FH)
 
Tel.: +49 6026 99622-0
Fax: +49 6026 99622-30
   
E-Mail: weiter >
Links
Kontakt

Sie haben Fragen – Wir die Lösung

+49 6026 99622-0