LÖMI GmbH

Baumschulweg 1
63762 Grossostheim
Germany

Tel.: +49 6026 99622-0
Fax: +49 6026 99622-30


ECONOMY LINE VDA / VRA

Diese Anlagen zeichnen sich durch weitgehende Standardisierung und geringe Investitionskosten bei kurzer Lieferzeit aus.

Die Modellreihe VDA für kleine Destillationsraten verfügt über einen horizontalen Behälter in einem kompakten Gehäuse. Anlagen sind verfügbar in einem Volumenbereich von 30 bis 250 Litern.

Die Modellreihe VRA ist für mittlere und große Destillationsraten ausgelegt. Die Anlagen verfügen über einen senkrechten Behälter mit Rührwerk. Sie sind mit Volumina von 250 bis 4.000 Litern erhältlich.

Vorteile der ECONOMY LINE VDA / VRA:

Modellreihe VDA
  • Profitabel ab 25 l/Tag (VDA) bzw. 100 l/Tag (VRA)
  • Geringe Investitionskosten
  • Kurze Lieferzeit
  • Automatischer 24-h-Betrieb
  • Hochentwickelte saubere Technologie, geschlossenes System
  • Integrierte Heizungs- und Vakuum-Einheit
  • Wassergekühlter Dampfkondensator
  • Explosionsgeschützt nach ATEX-Richtlinie 2014/34/EU (ATEX 114)
  • Made in Germany

Druckversion Druckversion

Ansprechpartner
José M. Dias Fonseca
Dipl.-Ing. (FH)
Christian Ferreira Marques
Dipl.-Ing. (FH)
 
Tel.: +49 6026 99622-0
Fax: +49 6026 99622-30
   
E-Mail: weiter >
Links
Downloads
Lösemittel-Rückgewinnungs­anlagen – ECONOMY LINE: VDA für kleine Destillationsraten
452 KB Download
Lösemittel-Rückgewinnungs­anlagen – ECONOMY LINE: VRA für mittlere und große Destillationsraten
568 KB Download
Artikel »Betriebsinterne Rück­gewinnung lohnt sich« aus JOT 5/2010
655 KB Download